Wolfsee in Fiss, Tirol

Die Natur auf neuen Pfaden entdecken

Auf 1.180 Meter Seehöhe gelegen, präsentiert sich das verträumte Ladis in Tirol als kleines Bergdörfchen, das seinem ursprünglichen Charakter fast treu geblieben ist. Die rund 540 Einwohner sind überzeugte Ladiser, die Traditionen leben und nicht zuletzt das Lebensgefühl der Region prägen. Hier ist man als Gast willkommen und wird von der ersten Minute an als Freund behandelt, der sich bei einem Aufenthalt mehr erwarten kann. Dazu zählt beispielsweise auch die Bereitschaft der Einheimischen, alle Gäste in die atemberaubende Bergwelt ihrer Heimat zu führen und dabei auch den einen oder anderen Schatz preiszugeben.

Familienerlebnis hoch über Fiss

Mittlerweile bieten viele Hotels bereits eigens geführte Wanderungen an. Das Hotel Puint in Ladis etwa hat sich ganz der individuellen Betreuung seiner Gäste verschrieben. Deren Hausherren verstehen sich also nicht nur als Gastgeber, sondern eben auch als Wanderführer, die jeden Winkel der Region kennen. Zu diesen gehört unter anderem auch der so genannte Wolfseeein Speicherteich in der wunderbaren Kulisse von Fiss.

Als beliebtes Ausflugsziel für groß und klein ist er perfekt für einen Familienausflug geeignet. Umgeben ist der Wolfsee von einem einladenden Spazierrundwanderweg, der durch eine sanft hügelige Landschaft führt und zum Entspannen und Verweilen einlädt. Dafür stehen mehrere Wohlfühlplätze wie etwa 40 ergonomische Genussliegen, Hängematten oder Federstühle bereit. Zudem ist der gesamte Rundpfad um den Wolfsee barrierefrei angelegt und so auch für Familien mit Kinderwagen oder für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Sie sehen, in Fiss ist Ihr Aufenthalt mit Mehrwert. Unvergesslich und auf jeden Fall für Groß und Klein bestens geeignet.

Spiel & Spaß am Wolfsee garantiert!

Während es sich die Erwachsenen auf einer der Hängematten gemütlich machen, beste Höhenluft atmen und die Augen schließen, kann sich der Nachwuchs auf den Activity-Spielplätzen austoben. Über Baumstämme balancieren, Cowboy und Indianer oder Verstecken spielen – die kreativen und großzügigen Anlagen rund um den Wolfsee laden zum Spielen und Entdecken ein. Zugleich bekommen die Kids hier auch Einblick in den Lebensraum wilder Tiere. Die Bärenhöhle ist nicht nur das ideale Versteck für Kinder, sondern erzählt auch Wissenswertes über den Braunbären, der hier einst umherstreifte.

Was unsere Gäste sagen